Werbung

Die holländische Kür, das brasilianische Desaster

0

brasilia2brasilia3Ursprünglich als krönender Abschluß gedacht, wurde unser Tages-Trip nach Brasilia zum Spiel um Platz 3, eine reine Spaßveranstaltung. Im Wissen beim Finale dabei zu sein, ließen wir es ganz ruhig angehen und genossen Stadt, Stadion und Spiel ganz unbelastet. Recht schnell war klar, dass Brasilien ohne Chance ist und so war es auch nicht verwunderlich, dass es trotz großer Unterstützung im Stadion, am Ende 3:0 für Holland stehen sollte.

Also schnell wieder nach Hause und ein bißchen schlafen, bevor es nach Rio geht!

Diesen Inhalt teilen!

Über den Autor

Sven Roloff – WirkWerk.com
★ 2005 nach Halle gekommen und hängen geblieben.
★ Studierter Informationswirt (Darmstadt), sowie Master of Arts in Multimedia & Authorship (Halle).
★ Gründete 2007 die TYPO3 Internetagentur WirkWerk MultiMedia
★ Seit 2010 Kind & Kegel in Halle, der eben schöneren Stadt!
★ Weitere Engagements: filmnetz.org, Antipreneur

Hinterlassen Sie einen Kommentar