Werbung

Jürgen und die Villa Cactus

0

salvador-1a In Salvador hat uns Jürgen vom Flughafen abgeholt und direkt in unsere neue Unterkunft, die Villa Cactus (http://www.villacactus.de/), mitgenommen. Gelegen im Vorort „Praia do Flamengo“ an einem wunderbaren Strand, sind wir superhappy über unsere Ferienwohnung. 50qm und Balkon mit Blick auf den Pool, sowie 50 Meter Fussweg zum Strand.

Busbahnhof und etliche Bars und Restaurants in unmittelbarer Nähe! Und alles zu einem verdammt fairen Preis. Es gibt nichts besseres, ergo „Uneingeschränkt zu empfehlen“!

salvador-3aAls erstes Bekannschaft gemacht mit unseren neuen Nachbarn, die uns dann auch gleich die nahegelegenen Bars und Restaurants zeigten, wo wir uns entspannt zum Achtelfinale Brasilien-Chile niedergelassen haben. Denkbar knapp feierten am Ende wieder unsere Gastgeber, aber ob das noch lange gut geht darf angesichts dieser Leistung bezweifelt werden. Warten wir ab, ob sich da nicht noch ein Quantensprung in der Leistung der Selecao abzeichnen wird…

kuehlschrankDie Teigtaschen waren auf jeden Fall lecker fettig und auch das Bier kurz vor dem Gefrierpunkt, wie überall in Brasilien.

Über den Autor

Sven Roloff - WirkWerk.com ★ 2005 nach Halle gekommen und hängen geblieben. ★ Studierter Informationswirt (Darmstadt), sowie Master of Arts in Multimedia & Authorship (Halle). ★ Gründete 2007 die TYPO3 Internetagentur WirkWerk MultiMedia ★ Seit 2010 Kind & Kegel in Halle, der eben schöneren Stadt! ★ Weitere Engagements: filmnetz.org, Antipreneur

Hinterlassen Sie einen Kommentar